Neuigkeiten

September 2020

TaNDem
– Paradise / Desperate TimesResidenz in Nijmegen/Münster im August/September 2020 und Ausstellung im März 2021

26./27. September 2020
Grenzenlos Kulturfestival Symposium 
Referentin

Oktober 2020

tanz mit mir
– Miniatur 1. von dorisdean: Premiere 16.10.2020 Rottstrassen Galerie Bochum.

21./22. Oktober 2020
ALL IN SYMPOSIUM – Köln. Un-label und KUBIA Referentin

November/Dezember 2020

18./19. November 2020
Akademie Remscheid Referentin

„I will walk with my shadow. Ich werde mit meinem Schatten gehen.“ Performance-Video-Installation
Es bleibt für mich am Ende die Auseinandersetzung damit, wie wir Kunst sehen wollen, jetzt und in der Zukunft. Wohin führt uns die Erkenntnis der Pandemie, dass es ein tiefes Bedürfnis nach Zeigen und Sehen sowie räumlich anwesendem Publikum gibt? Wie gehen wir damit um, dass wir als Künstler*innen unsere Produktion und Kreativität oft in den Kontext des Machbaren und Sichtbaren stellen? Was passiert wenn wir das „Nicht-Machbare” beim Wort nehmen? Dann ist die Performance passiert, aber sie ist eben nicht erreichbar. Bleibt es dann Kunst? Bin ich noch Künstlerin, wenn meine Video-Arbeit unsichtbar bleibt? Und wie gehen wir damit um, dass wir im Jahr 2020 pandemiebedingt so viele Aufführungen und Konzerte, Ausstellungen und Lesungen etc. nicht haben sehen können, obwohl sie schon konzipiert waren. Reicht es etwas zu erdenken, damit es in der Welt ist?

„BEGRENZT – ENTGRENZT ZEIT FÜR EINE ZEITENWENDE?“: Sonderfonds der Kunststiftung NRW zur Förderung künstlerischer Ideen




***VERGANGENES***


09.Februar 2020 TAK Berlin „Auf ein Wort mit dorisdean.“ performativer Abend von und mit dorisdean

Samstag 18.Januar 2020, 19.00 Uhr PREMIERE INTERZONEN Regie. Intergenerativer Theaterclub überschreibt DANTES INFERNO Dienstag 21. Januar 2020, 19:00 Uhr Sonntag, der 26. Januar 2020, 19:00 Uhr in der Casa des Schauspiel Essen

AUF NACH WIR – DAS KONZERT Stadthalle Hagen

Auf nach Wir – where are we now? Ein Audiospaziergang durch Hagen. Von: Miriam Michel und Rasmus Nordholt

Ein Artikel über mich und meine Arbeit von Julia Korbik: Miriam Michel: „Feminismus ist wie Staubputzen“  

STAY TUNED…

I AM HERE.